The Pew Centre zum Globalen Klimawandel und der Business Environmental Leadership Council

das pew center auf den globalen klimawandel wurde 1998 als gemeinnützige, unparteiische und unabhängige organisation, deren auftrag es ist, für die bewältigung der globalen erwärmung (pew).neben der einrichtung des pew center war das geschäft der leadership council (belc).belc wurde in der überzeugung, dass die unternehmen entwickeln muss, wirksame und effektive lösungen für die bewältigung der klima – problem.belc ist mittlerweile zum größten us – ansässige vereinigung von unternehmen mit schwerpunkt auf der bekämpfung des klimawandels.es besteht derzeit aus 41 mitgliedern 2 billionen dollar an marktkapitalisierung und über drei millionen arbeitnehmer (belc).viele sektoren sind inbegriffen, wie öl, gas, transport, utilities, chemikalien und vieles mehr. viele bekannte unternehmen sind teil belc, darunter boeing, bp, ge, hewlett – packard company, ibm, intel, lockheed martin, stricher, novartis, toyota, und viele andere unternehmen mit enormen markt influence (belc).es ist sehr interessant, festzustellen, daß das pew center nicht geld von den unternehmen der belc.stattdessen, so erhält die mittel des pew charitable trusts (“pew charitable”).das pew center und belc unternehmen vier überzeugungen.erstens, sie akzeptieren die ansichten der meisten wissenschaftler, dass genug bekannt ist über den klimawandel endlich etwas tun.zweitens können unternehmen und schaffen sollte und emissionsauflagen erfüllen, investitionen in neue, effizientere produkte, verfahren und technologien.drittens, sie erkennen, dass das protokoll von kyoto ist der erste schritt in der internationalen prozess.sie glauben, dass die mitgliedstaaten das protokoll umsetzen müssen, die marktwirtschaftlichen mechanismen, die im vertrag festgeschrieben.und schließlich, sie glauben, dass bedeutende fortschritte gemacht werden können, sowohl in der bekämpfung des klimawandels und die aufrechterhaltung des wirtschaftlichen wachstums in den vereinigten staaten (belc).bevor ich zu den transnationalen kontroverse, die das pew center und belc betreibt, über das problem der globalen erwärmung erforderlich ist, die zusammenhänge zu verstehen und die tragweite des problems. die globale erwärmung ist ein riesiges problem bedroht die existenz unserer spezies auf dieser erde.im jahr 2002, das pentagon vorhergesagt, dass eine veränderung des weltklimas könnte causeprolonged dürren in nordeuropa und den vereinigten staaten (das] führen zu akuter nahrungsmittel – und wasserknappheit und taifune und hurrikane verwüsten tiefer gelegenen regionen wie bangladesch.afrika ist angeschlagen durch krankheit und hunger, südeuropa ist überschwemmt mit millionen flüchtlingen, im persischen golf, chinesische und us – seestreitkräfte platz aus in den saudischen ölfelder.(goodell 132) das ist es, was unsere eigene regierung glaubt, wird passieren, wenn die temperatur der erde, geht ein paar grad!ross gelbspan weist darauf hin, dass seit beginn der industrialisierung im 19. jahrhundert, das menschliche streben nach fossilen brennstoffen hat sich zu dem punkt, wo sich die meisten wissenschaftler glauben, dass die globalen temperaturen haben sich mindestens 1 grad celsius im vergangenen jahrhundert (“kochen”, 27).darüber hinaus weist darauf hin, dass die co2 – werte erhöhte sich von 280 ppm (parts per million) in den letzten hundert jahren auf etwa 380ppm heute (“denial” 16a).das bedeutet, dass innerhalb der nächsten 100 jahre, wenn wir weiter unsere pace, die kohlendioxidemissionen steigen um mehr als 480ppm, weil die menge der schadstoffe und treibhausgase benutzen wir immer weiter nach oben.das pew center hat ein programm, das heißt vier dinge zu versuchen zu helfen, die internationalen und nationalen gemeinschaft (die vereinigten staaten verantwortlich für 25% der weltweiten treibhausgasemissionen) sauber, es ist gesetz.zunächst gibt es unabhängige, unparteiische analyse der globalen erwärmung politische alternativen in den usa und im ausland.zweitens, es bildet die entscheidungsträger über politische optionen.drittens ermutigt er die nationale und die internationale gemeinschaft zur verringerung von treibhausgasemissionen.und schließlich, sie berichte, politik, slips, arbeitspapiere und der rechts – und verwaltungsvorschriften vorschläge (pew). das pew center befindet sich in arlington, virginia.die maßnahmen erstrecken sich die aktivitäten auf der ganzen welt, vor allem, weil die globale erwärmung ist eine frage, die jeder nation.wie kann die welt vertrauen der pew center und belc, wenn die belc unternehmen aus so vielen unternehmen historisch bekannt, die zu großen verschmutzer?dies scheint ein interessenkonflikt im inland.die vereinigten staaten nicht das kyoto – protokoll unterzeichnet, und das pew center gibt zu, “das kyoto – protokoll ist der erste schritt in der internationalen prozess” (pew).wenn der präsident des pew center auf den globalen klimawandel, eileen clauseen, gefragt wurde, warum die usa, der größte produzent von kohlendioxid, das kyoto – protokoll nicht ratifiziert hat, ihre antwort war: “nein, es hat das kyoto – protokoll nicht ratifiziert.präsident bush hat auch deutlich gemacht, dass die usa nicht ratifiziert werden. “clauseen heißt es, dass länder warten auf die ergebnisse der november – tagung in den haag vor fortschritte mit der ratifizierung.sie warten jetzt auf entscheidungen, die möglicherweise in bonn.aber ob genug länder ratifiziert, um in kraft zu treten, ist eine offene frage.die eu hat bereits angedeutet, dass es ratifizieren wird, und die anderen auch.wird es in 55 ländern, die 55 prozent der entwickelten länder emissionen für das inkrafttreten des vertrags “(” global “).

clauseen hat eingeräumt, dass es werden erhebliche anstrengungen zur verringerung der derzeitigen co2 – konzentrationen in der luft.es ist ein kompliziertes und kontroverses thema.auf der einen seite, sie haben die entwickelten länder ihre emissionen zu verringern und die suche nach alternativen.wir haben auch die vereinigten staaten, in der gefahr der globalen erwärmung.aber ein großes problem in den entwicklungsländern.diese länder befinden sich in regionen wie südamerika und asien, wird dazu beitragen, die kohlendioxid – ebene, wie sie wirtschaftlich zu verbessern und die lebensbedingungen für die bevölkerung erhöht (balaam 463).aber diese erhöhung geht auf kosten.wir sehen eine “zweite welle” der industrialisierung der dritten welt und kehren mehr klima – probleme.oder die industriestaaten den entwicklungsländern helfen, wirtschaftlich muss erweitert werden, ohne die welt zerstören.die schaffung von “grünen und sauber” infrastruktur in entwicklungsländern zu einem riesigen währungspolitische frage. das pew center auf den globalen klimawandel und die belc befinden sich in einem transnationalen kontroverse, die sich überall auf der welt und sind extrem armen ländern der dritten welt sowie sehr rich – länder.sie sind letztlich nur zur verringerung und beseitigung der globalen erwärmung.die globale erwärmung betrifft alle länder und alle nationen haben dazu beigetragen, dass das problem.die entscheidende frage ist, ob oder nicht, können sie darauf vertrauen, dass die pew center, und vor allem die belc, eine lösung zu finden.es gibt viele akteure, die an dieser initiative.weil die vereinigten staaten enthält nur 4% der weltbevölkerung, aber sendet 25% (“global”), es ist ein großer schauspieler, denn dieses problem ist von globalen ausmaßen.die staats – und regierungschefs viele top – unternehmen sind ebenfalls wichtige akteure, da die unternehmen zum teil verantwortlich für die umweltprobleme, mit denen wir konfrontiert sind.hierin liegt ein interessenkonflikt und eine offene tür für kritik.viele dieser top – unternehmen sind teil der belc.die meisten dieser unternehmen sind große verschmutzer sind, laut der pew center und belc versucht, ihre emissionen zu senken und neue alternative energiequellen.wie ernst sind diese unternehmen bei der bekämpfung der globalen erwärmung?sind sie bereit, die finanzielle verluste im zusammenhang mit “grün” und “saubere”?andere akteure sind alle verantwortlichen der nationen, nro, umwelt und grüne, und auch jeder einzelne, die anstrengungen zur verringerung der umweltverschmutzung. bei der prüfung der politischen ökonomie der globalen umwelt gibt es vier aspekte von umweltproblemen im allgemeinen: “…die umwelt als kommunale gut, der zunehmend globalen umfang der umweltprobleme, die verbreitung von akteuren in diesen fragen, und die multidimensionale make – up und der verknüpfung zwischen der unmittelbaren ursachen und auswirkungen von umweltfragen “(453).ein sehr positives beispiel war, als belc alcan trat am 18. oktober. “alcan ein multinationaler unternehmen, markt fahren und ein weltweiter marktführer für aluminium und verpackung, luftfahrtindustrie, bauxit und tonerde – verarbeitung “(michaud.alcan hatte großen erfolg bei der reduzierung ihrer treibhausgasemissionen.es hat bewiesen, dass es möglich ist, zur bekämpfung des globalen klimawandels und der erhaltung einer wettbewerbsfähigen excellence, wachstum und profitabilität. der grund dafür ist so ein positives beispiel ist. weil die wichtigsten vehikel für diese anstrengungen alcan ist treibhausgasemissionen reduction program, das ziel war, die durchgeführt,im jahr 2001 und ist ein wesentlicher bestandteil der gesellschaft, umwelt, gesundheit und sicherheit (ehs) management system.im ziel ist zunächst vier jahre, alcan ist kumulative senkung der treibhausgasemissionen ziel wurde auf 575.000 tonnen co2e. ende 2004 übertraf das alcan durch die verbuchung eines um 2,9 millionen tonnen co2e (michaud) von dieser firma, ein mitglied belc, ihre eigene politik und reduzierten ihre emissionen 2millionen tonnen mehr als den ursprünglichen ziel!auf jeden fall ist es interessant, dass nach anik michaud, der pew charitable trusts, die vereinigten staaten den größten philanthropies wurde der pew center.es hat eine gewichtige stimme bei der verbesserung der umwelt und für eine glaubwürdige informationen und innovative lösungen zur bekämpfung des globalen klimawandels.vielleicht das pew center ist aufrichtig in ihre bemühungen um die globale erwärmung zu sehen, wie es eigentlich dazu ein almosen.es ist wichtig zu verstehen, einige der probleme im zusammenhang mit den globalen klimawandel – bevor, was die pew center zu tun. die umwelt wurde schwer misshandelt, als ergebnis des wirtschaftlichen wachstums, der industrialisierung, handel und investitionen politiken der industrieländer.als internationaler handel und investitionen werden mehr industriell hergestellten produkte und dienstleistungen produziert werden, dass eine große mengen energie ressourcen (balaam 460).in den vergangenen hundert jahre, die länder, die keine

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *